Zum Seiteninhalt springen

Verena Bentele und Klaus Zellmer mobility2talk #01
„Wie machen wir Mobilität für alle bezahlbar?“

24.09.21
Interview mit Verena Bentele und Klaus Zellmer

Klimafreundliche Fortbewegung darf niemanden ausschließen: Das verlangt das Bündnis sozialverträgliche Mobilitätswende, ein Zusammenschluss von Gewerkschaften, Kirchen, Sozial- und Umweltverbänden. Mit-Initiatorin Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK, und Volkswagen Vertriebsvorstand Klaus Zellmer sprechen über E-Mobilität, öffentlichen Nahverkehr und Abo-Modelle für Autos. Mit mehr als zwei Millionen Mitgliedern ist der VdK Deutschlands größter Sozialverband.

Volkswagen Studie ID. LIFE
Ausblick auf die elektrische Einstiegsmobilität: die Studie ID. LIFE von Volkswagen.
Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK
Das Volkswagen AutoAbo
Volkswagen macht Tempo beim Geschäftsmodell 2.0 – und bietet ab heute Autos im Abo

Elektromobilität für alle – jetzt testen Der ID.3 und ID.4 im Volkswagen AutoAbo

Der öffentliche Verkehr auf dem Land muss viel besser werden. Dazu gehört Barrierefreiheit.
Verena Bentele
Präsidentin des Sozialverbands VdK
Eine wichtige Aufgabe ist eine schnelle Energiewende, damit die steigende Zahl der Elektroautos mit sauberem Strom geladen wird.
Klaus Zellmer
Volkswagen Vertriebsvorstand
Klaus Zellmer, Vorstand für Vertrieb, Marketing und After Sales der Marke Volkswagen Pkw
Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK
Klaus Zellmer, Vorstand für Vertrieb, Marketing und After Sales der Marke Volkswagen Pkw