Zum Seiteninhalt springen

Smart Mobility mit WeShare Carsharing - der einfache Weg zum Profi

Smart Mobility - Der einfache Weg zum Carsharing-Profi

Immer mehr Menschen lassen ihr Auto stehen oder verzichten auf ein eigenes Fahrzeug – vor allem in Großstädten. Ein Grund dafür: Carsharing. Die „organisierte, gemeinschaftliche Nutzung von Kraftfahrzeugen“ wird immer beliebter – zu den wichtigsten Anbietern in Deutschland gehört WeShare. Wir erklären, wie man sich möglichst clever verhält.

6.500
Tonnen CO2 im Jahr 2021 weniger ausgestoßen
durch Fahrten mit der vollelektrischen WeShare Flotte
1.500
Fahrzeuge können in Berlin ausgeliehen werden
seit 2021 ausschließlich die mit Ökostrom geladenen ID.3 und ID.4 Modelle
3.400.000
Nutzerinnen und Nutzer
von CarSharing seit Anfang 2022

In Berlin und Hamburg am Start

Smart Mobility - Der einfache Weg zum Carsharing-Profi
Stets zu Diensten: Die WeShare Flotte in Berlin und Hamburg umfasst aktuell 2.300 vollelektrische ID.3 und ID.4.
Smart Mobility - Der einfache Weg zum Carsharing-Profi
Entspanntes Fahren in der Stadt, auch ohne eigenes Auto: Carsharing macht es möglich.

Vom Bonussystem profitieren

Smart Mobility - Der einfache Weg zum Carsharing-Profi
Auch abends eine verlässliche Größe: WeShare als preiswerte Alternative zum Taxi, aber nur mit 0,0 ‰ Alkohol.

Parken leicht gemacht

Mobilität, die bezahlbar ist

Smart Mobility - Der einfache Weg zum Carsharing-Profi
Kinderleichte Suche: In der WeShare App werden verfügbare Fahrzeuge und Ladesäulen angezeigt.