Zum Seiteninhalt springen

Smarte und nachhaltige Insel „Auf Astypalea wird
vieles zum weltweit ersten Mal passieren“

Smarte und nachhaltige Insel - „Auf Astypalea wird vieles zum weltweit ersten Mal passieren“

Nikolaos Komineas gilt als treibende Kraft hinter dem Umbau von Mobilität und Energie auf Astypalea. Im Interview erläutert der Bürgermeister seine Motivation und gibt spannende Einblicke in die lokale Umsetzung.

Smarte und nachhaltige Insel - „Auf Astypalea wird vieles zum weltweit ersten Mal passieren“
„Ich war offensichtlich zur richtigen Zeit am richtigen Ort“, sagt „Nikos“ über den Projektverlauf. Hier bei der Schlüsselübergabe eines der ersten ID.4 durch Volkswagen CEO Herbert Diess.
Smarte und nachhaltige Insel - „Auf Astypalea wird vieles zum weltweit ersten Mal passieren“
Smarte und nachhaltige Insel - „Auf Astypalea wird vieles zum weltweit ersten Mal passieren“
Astypalea ist auf dem Weg zur smarten, nachhaltigen Insel – mit direkter Bürgerbeteiligung. So wurde zuletzt der Bau einer Solarfarm, die um ein Windrad ergänzt wird, beschlossen.
Wir müssen Dinge ausprobieren und Chancen ergreifen. Etwa auch die 5G-Technologie.
Nikolaos Komineas
Bürgermeister von Astypalea
Smarte und nachhaltige Insel - „Auf Astypalea wird vieles zum weltweit ersten Mal passieren“
Story: People of Astypalea
People of Astypalea: Story

Giorgios Giannoulis, Campingplatzbesitzer auf Astypalea „Ich erwarte Respekt vor dem Charakter Astypaleas“

Astypalea – Pilotprojekt zur ersten CO2-neutralen Insel