Zum Seiteninhalt springen

Auto-Streit Fünf Fakten über E-Mobilität und Wasserstoff

Volkswagen Arteon eHybrid

Shaping Mobility

Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie neu zu erfinden. Begleiten Sie uns auf unserem Way to ZERO und erleben Sie spannende Inhalte zu den Themen: Nachhaltigkeit, Innovation, Faszination E und Digitales Leben.

Was uns bewegt

Andrea Sawatzki und Christian Berkel testen den ID.4 GTX

IAA MOBILITY 2021

Der Chart-Stürmer und Auto-Fan im Blitz-Interview
10.09.21

Der Chart-Stürmer im Blitz-Interview

Ein Nordlicht in der bayerischen Landeshauptstadt: Volkswagen Testimonial Wincent Weiss stattet der IAA 2021 in München einen Besuch ab. Der Sänger hat es eilig, abends steht ein Auftritt in Wetzlar auf dem Programm. Trotzdem ließ Weiss es sich nicht nehmen, die Highlights der Messe unter die Lupe zu nehmen.
„Volkswagen steht für die Demokratisierung von Mobilität“
10.09.21

„Volkswagen steht für die Demokratisierung von Mobilität“

„Kann sich jeder ein E-Mobil leisten?“, fragt Verena Bentele. „Mobilität ist ein Grundbedürfnis“, betont Klaus Zellmer. „Volkswagen steht schon immer für die Demokratisierung von Mobilität.“ Bei „Volkswagen Live“ auf der IAA MOBILITY diskutierten VdK-Präsidentin Bentele und Volkswagen Vertriebsvorstand Zellmer über bezahlbare Fortbewegung für alle. Mit mehr als zwei Millionen Mitgliedern ist der VdK Deutschlands größter Sozialverband.
Weltpremiere des ID. LIFE
10.09.21

So geht E-Mobilität für Einsteiger

Mit dem ID. LIFE bringt Volkswagen wieder einmal die richtige Antwort zur richtigen Zeit. Der ID. LIFE stellt die Menschen und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt. Innovative Technologien und Digitalisierung machen das Auto zu einem Begleiter im Alltag. Sein Design fokussiert auf das Wesentliche – weniger ist mehr. Zeitlos, weg von Trends und Effekten. Hochwertige und nachhaltige Materialien können zu 100 Prozent wiederverwertet werden.
Volkswagen Chefdesigner Josef Kabaň
10.09.21

Volkswagen Chef-Designer Josef Kabaň im Talk

Mit dem ID. LIFE bringt Volkswagen wieder einmal die richtige Antwort zur richtigen Zeit. Der ID. LIFE stellt die Menschen und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt. Innovative Technologien und Digitalisierung machen das Auto zu einem Begleiter im Alltag. Sein Design fokussiert auf das Wesentliche – weniger ist mehr, erklärt Volkswagen Chef-Designer Josef Kabaň im Design-Talk auf der IAA Mobility 2021 in München. Zeitlos, weg von Trends und Effekten. Hochwertige und nachhaltige Materialien können zu 100 Prozent wiederverwertet werden.
„Way to ZERO“-Talk auf der IAA 2021
10.09.21

Auf dem Weg zur CO2-Neutralität – Lieferkette im Fokus

Volkswagen bekennt sich klar zum Pariser Klimaabkommen und hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 ein bilanziell CO2-neutrales Unternehmen zu werden. Murat Aksel, Mitglied des Konzern- und Markenvorstands für das Ressort „Einkauf“, und Georg Kell, Sprecher des Nachhaltigkeitsbeirats, diskutieren im Rahmen der IAA über Dekarbonisierung und Nachhaltigkeit.
Volkswagen Studie ID. LIFE
10.09.21

MEB – drei Buchstaben für bezahlbare E-Mobilität

E-Mobilität soll für noch mehr Menschen zugänglich werden: Wie das gelingen kann, zeigt Volkswagen bei der IAA MOBILITY mit der Studie ID. LIFE. Das kompakte Crossover-Modell gibt einen Ausblick auf künftige Elektroautos im Kleinwagensegment. Preisklasse: ungefähr 20.000 bis 25.000 Euro. Zu haben: 2025. Dahinter steht die Technik des Modularen E-Antriebsbaukasten – kurz MEB.

Die IAA Mobility 2021 in München ist vorbei, die digitale IAA von Volkswagen geht jedoch weiter – hier auf der digitalen Erlebnisplattform.

Experten-Talk

„Wir rechnen mit einer CO2-neutralen Welt“

„Wir rechnen mit einer CO2-neutralen Welt“

Bei den „Future Mobility Days“ werfen Experten einen Blick auf die Technologieentwicklung der kommenden Jahrzehnte. Im Zentrum steht die Frage: Was bewegt die Menschheit in den Jahren 2030, 2040, 2050? Dr. Nikolai Ardey, Leiter der Volkswagen Group Innovation, erklärt, wohin die Reise geht und was die Automobilbranche – und uns – erwartet.
Kopf trifft Herz – der ID.4 GTX
27.08.21

Kopf trifft Herz – der ID.4 GTX

SUVs boomen. Ihre Fahrer lieben das Raumgefühl und sportlichen Fahrspaß. Aber ist das noch zeitgemäß angesichts einer drohenden Klimakatastrophe? Frank Bekemeier, Chief Technology Officer E-Mobilität bei Volkswagen, und Jens Obernolte, Leiter Energie- und Gewichtsmanagement, erklären, wie der ID.4 GTX Umweltbewusstsein und Fahrspaß unter einen Hut bringt.
„Jede Stadt kann Fahrrad-Stadt werden“
26.08.21

„Jede Stadt kann Fahrrad-Stadt werden“

Kopenhagen gilt international als Vorbild für klimafreundlichen Verkehr. Bereits 2020 sprachen Connie Hedegaard und Morten Kabell über Mobilität in der dänischen Hauptstadt und Klimaschutz in Europa. Hedegaard war EU-Kommissarin für Klimaschutz und dänische Ministerin für Umwelt. Seit 2016 ist sie Mitglied des unabhängigen Nachhaltigkeitsbeirats von Volkswagen. Kabell war Umweltbürgermeister in Kopenhagen und Co-CEO des Europäischen Radfahrer-Verbands.
Updates kommen künftig over-the-air

Shaping Mobility Podcast

Shaping Mobility ist der Volkswagen Podcast über die Mobilität der Zukunft. Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti spricht mit unabhängigen Mobilitäts-Expert*innen über Trends und Innovationen der Mobilität.

Volkswagen Studie ID. VIZZION

#06 Sounds of Future: Wie klingt Elektromobilität?

Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti im Gespräch mit Indra-Lena Kögler, UX-Designerin bei Volkswagen, und Prof. Dr. Philip Leistner, Direktor des Instituts für Akustik und Bauphysik IABP an der Universität Stuttgart und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP.
Unterwegs in einem Volkswagen, den es noch gar nicht gibt

#05 Von Codes bis Connectivity: Warum gehört IT-Talenten die Zukunft?

Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti im Gespräch mit Andrea Morgan-Schönwetter, Leiterin Recruiting & Talent Marketing bei Volkswagen, und Dr. Max Senges, Geschäftsführer und Schulleiter der 42 Wolfsburg.
Volkswagen ID.4

#04 Fußball-Großevents und nachhaltige Mobilität: Wie passt das zusammen?

Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti im Gespräch mit Stephan Franssen, der bei Volkswagen das UEFA Sponsoring verantwortet, und Nico Briskorn, Leiter Corporate Social Responsibility (CSR) beim VfL Wolfsburg.
ID.6 CROZZ von FAW und ID.6 X von SVW

#03 E-Mobilität als Massenmarkt: Was lernen wir von China?

Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti im Gespräch mit Olaf Gutowski, Leiter Vertrieb und Marketing bei Volkswagen in China, und Jacky Ives, Beraterin für Mobilitätsunternehmen auf dem chinesischen Markt bei Sinolytics.
Energie-​Experte: So viel Strom wie möglich, so viel Wasserstoff wie nötig

#02 E-​Autos für alle? Im Gespräch mit Silke Bagschik und Henning Kagermann

Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti im Gespräch mit Dr. Silke Bagschik, Leiterin Vertrieb & Marketing, Baureihe E-Mobilität der Marke Volkswagen, und Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität.
Das neue Augmented-Reality-Head-up-Display der ID. Modelle.

#01 Computer auf Rädern: Wie können Autos zu echten digitalen Gadgets werden?

Das Moderationsduo Alina Engelmeier und Vincenzo Lanzilotti im Gespräch mit Anja Hendel, Geschäftsführerin von diconium, und Ole Reuss, Leiter des Software Development Centers von Volkswagen in Hannover.
LinkedIn
The #ConceptCar #ID.LIFE, is our vision of a future electric Volkswagen in the subcompact segment. Sustainable, timeless, and digitalized. This car will be ready for extraordinairy experiences – online and offline. It will morph into a gaming centre, movie theatre, or an open-roof VIP seat to watch the stars above you.
Ralf Brandstätter, CEO der Marke Volkswagen
Diskutieren Sie mit

Social Media